kürbissuppe

Zutaten:
½ kg Kürbis
1 Zwiebel
Öl oder Butter
600 ml Gemüse- oder Hühnersuppe
Salz, Pfeffer
Muskatnuss
150 ml Schlagobers
Kürbiskernöl

Zubereitung:
Zwiebel klein hacken und in Öl oder Butter anschwitzen. Den würfelig geschnittenen Kürbis dazugeben, kurz mitrösten und mit der Suppe aufgießen. Mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss würzen und köcheln lassen. Ist der Kürbis weichgekocht, die Suppe im Mixer unter Zugabe von Schlagobers pürieren und abschmecken. Auf das Obers kann auch verzichtet werden, die Kürbiscremesuppe schmeckt hervorragend auch ohne. Die Kürbiscremesuppe in einem Suppenteller oder einem ausgehöhlten Kürbis servieren und mit etwas Kürbiskernöl beträufeln.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.